Mittwoch, 19. März 2014

Probenäher gesucht...

...für das eBook "Maya|Sitz"

Hast du auch ein Kind zu Hause, dass gerne immer und überall einen treuen Begleiter oder eine Puppe mit dabei haben möchte?

Dann wäre ja vielleicht dieser Puppensitz auch etwas für euch.




Die Puppensitze können aus folgenden Stoffen genäht werden:


- nicht dehnbaren Stoffen (Baumwolle, Jeans, Cord...)


je nach Wahl benötigst Du ausserdem:

wird noch verraten;P


Was erwarte ich von meinen ProbenäherInnen?



- Zuverlässigkeit: Haltet bitte die Zeitangaben ein, wenn ihr die Termine nicht einhalten könnt, meldet euch und sagt Bescheid.


- Kommunikation: Wenn etwas nicht funktioniert, ihr unschlüssig seid, unzufrieden oder einfach Redebedarf habt, bitte melden! E-Mail schreiben und wir können das bestimmt zusammen lösen:-)


- Ehrliche, konstruktive Kritik: Es ist mir wichtig, dass ihr mir offen und ehrlich, aber in einer fairen Art und Weise eure Kritik abgebt.
Es wird ein Fragebogen geben, den ihr Zusammen mit den Fotos von eurem Werk/euren Werken auf den Termin abzugeben habt.


- Foto's - mit und ohne Model: Ich erwarte keine professionelle Fotos, aber doch eine gewisse Vorzeigbarkeit; )

- Hinterfragt: ein Probenähen heisst, der Schnitt und die Anleitung müssen ertestet werden. Kann sein, dass Dinge in der Passform oder Anleitung noch nicht 100% sind, helft mir bitte das zu vervollständigen und seid euch dessen auch bewusst! Ich beisse auch nicht, versprochen:D

- Diskretion Bitte keine Bilder oder Infos vor Abschluss und Freigabe von mir an die Öffentlichkeit tragen - danke:)

  - Erfahrung mit Schrägband Dieses Ebook ist und soll anfängertauglich sein, aber inwieweit man Erfahren sein sollte mit dem Schrägband wird nun ertestet.

- Passform: Klar gibt es in diesem Fall keine typische Passform, aber dennoch auch eine an verschiedenen Modellen von Fahrräder, Laufvelos und Co. Es ist mir auch wichtig direkt an einem der Fahrzeuge das Model zu sehen! Ob die Proportionen simmen.

- habt Spass:))



Was dürft ihr von mir erwarten?



- Offenes Ohr: Für eure Kritik und Anregungen.


- Nanoda Gruppen-Feeling: Gerne werde ich euch in unsere Facebook Gruppe miteinladen. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Austausch immer frisch und fröhlich zu und her geht:)

- Qualität: Eine gut ausgearbeitete Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Bildern.

- Tipps & Tricks: erhaltet ihr, so gut es geht, innerhalb der Gruppe und natürlich auch von mir. - Dankeschön: Bei zufriedenstellenden Arbeit erhaltet ihr das fertige eBook "Maya|Sitz", sowie die Erweitung mit namentlicher Erwähnung unter "ProbenäherInnen" als kleines Dankeschön zugestellt.

- Wertschätzung: Für eure Mithilfe und Arbeit:)



Organisatorisches



- Abgabetermin für Fotos (mit und ohne Model) und Feedback vom Probenähen:
Freitag Abend, 4. April 2014


- Die Bekanntgabe der Probenäherinnen: erfolgt (je nach Teilnahme) spätestens am Mittwoch Abend 26. März 2014 (volles Programm bis dahin)

 Sollten sich Probenäherinnen für die Zustellung des Ebooks bis am Donnerstag Abend, 27. März 2014, 20.00 Uhr noch nicht gemeldet haben und ich keine Möglichkeit zu kontaktieren, wähle ich andere Personen dafür aus! Bitte informiert euch.


- Ebooks: Werden bis spätestens Donnerstag Abend, 27. März 2014 verschickt
 

Was müsst ihr tun, um euch zu bewerben?

  • Einen Kommentar hier oder bei der Bekanntmachung bei meiner Fanseite bei Facebook hinterlassen mit:
    - für wen ihr gerne den Puppensitz nähen möchtet
    - welches Fahrgestellt bei euch gefahren wird

    - wie näherfahren ihr seit
    - warum ihr gerne probenähen möchtet
  • mich auf meiner Facebookseite besuchen und "Liken", damit ihr auch mitkriegt, wen ich ausgelost habe für das Probenähen oder diese Seite hier verfolgen:)
  •  
Ich bin gespannt, wer alles wieder ins Boot steigt! Ich freue mich:)

Nadine von



Besucht Nanoda bei FacebookNanodas-kreative-Welt 

PS: Auch für schwerere Puppen wie Baby-Born

 

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,
    würde den Puppensitz gerne für meine 3 3/4 Jahre alte Tochter probenähen, da die Puppe bisher immer bei der kleinen Schwester im Kinderwagen mitfahren muss. Als Fahrzeug wechselt sie zwischen Laufrad Puky LR und kleinem Fahrrad 12 Zoll. Beide Räder haben sehr unterschiedliche Lenkerformen, sicher interessant.
    Ich nähe seit 1 Jahr, also Anfängerin.
    Würde mich sehr freuen dabei zu sein.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. HAllo NAdine,
    zwar habe ich meiner Tochter schon mal einen Sitz nach eigenem Schnitt genäht, aber da sitzt die Puppe nicht wirklich so schön drin, deshalb würde ich gerne mal deinen ausprobieren. Entweder für den Puckiroller oder für das 16Zoll-Fahrrad
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Kristina 'Lütte Deern'19. März 2014 um 11:44

    Hallo Nadine,
    da wäre ich super gern dabei....habe auch schon das ein oder andere mal probenähen dürfen und weis das es ein job ist ;-)
    Wenn du magst kannst du ja mal auf meiner FB Seit Lütte Deern vorbei schauen.
    Meine kleine fährt ein no Name Laufrad und maxi soll doch so gerne mit, bisher wird sie immer in die kleine laufradtasche gestopft die arme Puppe.
    Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören.
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Ich wuerde auch gern Probenaehen (waere ein tolles Ostergeschenk fuer meine Tochter). Sie hat ein Kinderfahrrad (ich glaube 16 Zoll) und sucht nach einer Transportmoeglichkeit fuer ihre Baby Born. Interessant dabei: der Sitz muesste eventuell an der Hinterseite des Lenkers befestigt werden, vorn haengt schon ein Koerbchen.
    Ich selbst naehe eigentlich schon ewig, Schraegband habe ich schon verwendet, wenn auch nicht immer gern.
    Wuerde mich freuen, wenn ich dabei sein koennte.

    LG, Dani

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine, ich habe gleich zwei Puppenmuttis, wo die Puppen immer mit müssen. Die eine ist 8 Jahre alt und fährt ein 20 Zoll Fahrrad und die andere ist 4 Jahre alt und fährt ein 16 Zoll Fahrrad. Beide Fahrräder haben unterschiedliche Lenker. Würde mich sehr freuen, wenn ich beim Probenähen dabei sein darf :)
    Gruß Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Namensvetterin,

    Ich bin die Nadine, bin 34 Jahre alt und wohne in der Nähe von Stuttgart. Ich hab sogar gleich zwei kleine Zickenprinzessinen zuhause. Meine Große ist 5 Jahre alt und fährt ein Fahrrad zur Zeit noch 12 Zoll, sie bekommt aber nächste Woche zu Ihrem Geburtstag ein neues Fahrrad geschenkt. Die kleinste im Bunde ist jetzt 15 Monate alt und hat ein quitsche gelbes Dreirad in Ihrer Garage stehen. Auf Reisen bin meistens ich der Puppenträger wir brauchen also eine neue Trage/Transportwege, vorallem wollen die Puppen ja auch richtig sietzen und was sehen :-) und nicht immer unter den Armen der Mamma kleben. Ich nähe seit 5 Jahren, Querbett..... Kinderkleidung, Mamakleidung, Wimpel, Kissenhüllen..... um alles aufzuzählen würde es die Mail sprengen.

    Ich besitze eine Nähmaschine, eine Overlook, eine Stickmaschine (10x10 Rahmen), alles aus dem Hause Brother. (versuche gerade noch meinen Mann zu überzeugen, das ich auch noch einen Plotter brauche).
    Der Schrank ist voller Stoffe, Webbänder, Kamp Snaps.....alles da, und wird am kommenden Wochenende auch wieder aufgefüllt, bei uns ist Stoffmarkt.

    Zeit, Luuuuuuuuuuuuuussssssssssttttt ist reichlich vorhanden... meine Mäuse gehen beide in die KiTa.
    Meine Facebook-Seite https://www.facebook.com/jonasFlo?ref=hl

    So das wars von meiner Seite. Würde mich freuen von Dir zu hören.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ich würde sehr gerne für dich Probenähen. Meine Puppenmama ist 1 1/2 Jahre bzw mein Puppenpapa ist 3 1/2 Jahre alt. Meine Tochter fährt für ihr Leben gerne mit ihrem Pucky Wutsch und mein Sohn mit seinem Fahrrad. Leider haben beide das gleiche Problem - immerwieder fallen die Puppen und Kuscheltiere auf die Erde :( daher wäre so ein Sitz eine optimale Lösung. Ich nähe regelmäßig Seid fast 4 Jahren und hier ist der Link zu meinem Blog http://dorokreativ.blogspot.de/. Ich würde mich sehr freuen wenn ich den Sitz für dich Probenähen darf.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  8. So dann bewerbe ich mich auch mal.
    Meine Tochter fährt ein kleines Fahrrad 12 Zoll und will am liebsten immer ihre Puppe mitnehmen....allerdings gibts kein Korb für vorne und auch keinen für hinten.

    Sie würde sich sicherlich riesig freuen.....

    Ich nähe seit ca. 1 1/2 Jahren und habe meinen eigenen Blog
    Zuhause wartet jede Menge Stoff, eine Näma und eine Ovi die gerne zum einsatz kommen würden.

    AntwortenLöschen
  9. Da wäre ich seehr gerne dabei. Meine Mädels (2,5 und 5 Jahre) haben schon mal gesagt, daß ihre Püppis nicht immer bei mir mitfahren sollen...

    Nun zu deinen Fragen:
    - für wen ihr gerne den Puppensitz nähen möchtet: Die Große hat meine alte "Deitschn" zu ihrer gemacht. Die ist allerdings sehr groß (56cm) wäre die Frage, ob das passt. Ansonsten hat sie genauso wie die Kleine eine Haba Puppe.

    - welches Fahrgestellt bei euch gefahren wird: Die Große hat ein 16 Zoll Pu.ky-Rad und die Kleine ein Kett.ler-Laufrad

    - wie näherfahren ihr seit: Ich nähe nun seit etwa 2 Jahren, Kleidung, Taschen, Kuscheltiere...

    - warum ihr gerne probenähen möchtet: Weil ich gerne neue Schnitte teste (ist ja auch irgendwie eine Sucht ;) ) und dieser Schnitt wie gerufen für uns kommt, damit die Püppis nicht immer bei mir im Fahrradkorb mitfahren müssen.
    Ich habe auch schon andere Schnitte probegenäht...
    So, nun bin ich gespannt wen du auswählst...

    LG, Rixa
    (heftiworps(at)ewetel(punkt)net)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ich hätte gerne beim letzten Ebook schon mitgenäht, leider hat es nicht geklappt. Deshalb mach ich nochmal mit und hoffe, dass es diesmal klappt.
    Ich hab zwei Puppenmuttis. Eine sitzt auf dem Puky Dreirad, die andere fährt mit einem 16 Zoll Puky Fahrrad. Sie haben beide Puppen mit ca. 40 cm.
    Ich nähe schon eine Weile, vorallem Kleidung für die Mädels. Deshalb würde ich auch gerne mitnähen, um mal was anderes für die Kids zu machen. Ich liebe neue Ideen und Herausforderungen.
    Liebe Grüße
    Katja von www.jonalotte.de (katja@jonalotte.de)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ich möchte mich auch bewerben. Ich habe hier eine 4 1/2 jährige Puppenmama, die meist mit ihrem Laufrad, manchmal auch mit dem Roller unterwegs ist. Ab dem Sommer dann auch mit dem Fahrrad. Puppen haben wir viele zur Auswahl von ganz groß bis eher klein geraten und daher bin ich auch sehr gespannt, wie das dann passen wird. Unser momentanes Plastikteil ist nämlich weder in der Größe noch in der Befestigung sinnvoll. Daher muss vor dem Sommer was stabileres und haltbareres her! Mit dem Laufrad kann die Maus ja noch anhalten, wenn ihre Puppen mal wieder davonfliegen, aber beim Fahrrad? Also ich fänd es toll, wenn ich Dich beim E-Book erstellen tatkräftig unterstützend darf.
    Liebe Grüße
    Beate (tuxtux78(at)gmx(punkt)de)

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde gern probenähen, damit meine Mittlere (anderthalb) ihr "Baby" überall mit hinnehmen kann. Sie ist eine echte Draußen-Maus und fährt am liebsten Puky Wutsch. Die Puppe muss dann immer vor ihr sitzen, aber so wirklich opraktikabel ist das nicht :-)
    Ich nähe schon lange, seit zwei Jahren Kinderkleidung, habe viele bunte Stoffe und würde gern konstruktiv mitarbeiten :-) Meine Emailadresse: vbarkow[at]Hotmail[punkt]de

    AntwortenLöschen
  13. So, ich starte auch nochmal einen neuen Versuch. Meine Mädels lieben ihre Puppen über alles und schimpfen immer, wenn diese auf dem Weg zum Kiga in meinem Fahrradkorb Platz nehmen müssen.
    Materialien sind genug vorhanden und Schrägband verarbeite ich gerne.
    Meine Mädels (3 & 4Jahre) fahren Laufrad und Fahrrad.
    Über eine Chance zum Probe nähen würde ich mich total freuen.
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    auch bei uns wohnt ein Krümel alias Bibi. Er ist seit einigen Wochen der treue nächtliche Begleiter unserer kleinen (14 Monate) Maus. Sie "kuschel-buschelt" (wie das bei uns heißt) schon jetzt wie verrückt mit ihr!!! Ich nähe seit ca. nem dreiviertel Jahr mit riesiger Begeisterung...nach SM und auch frei Schnauze...von Handtaschen (Schnabelina) über Babyschuhe und sämtliche Babyklamotten.
    Dies ist mein erster Versuch, an einem Probenähen teilzunehmen und ich hoffe es klappt.

    LG Niki

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!
    Ich möchte mich gerne für das Probenähen bewerben. Meine kleine Madame hat gerade auf die nächste Fahrradgröße gewechselt und das alte Fahrrad ihres Bruders geerbt.Ist natürlich nicht rosa, lila sondern grün. Um damit leben zu können ;-) wünscht sie sich nun sehnlichst einen Puppensitz (natürlich in rosa-lila).
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Ich möchte mich bewerben, da ich gerne Nähe und mich immer wieder neu probieren möchte. Sitz wäre für mein Patenkind, die zum Geburtstag ein neues Fahrrad bekommt. Wegen der Größe muss ich meine Freundin erst noch mal fragen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo :)
    Jetzt hab ich doch ein paar Tage überlegt und war mir nicht sicher, ob ich Zeit dafür habe, aaaaber ich hab sie und würd mich freuen, bei dir dabei zu sein. Du kennst mich ja vom Probenähen bei Tüpfliqueen, hier findest du mich: www.facebook.com/kischiswelt
    Muss dich aber warnen, denn ich bin eine lästige Probenäherin und ich finde immer was xD
    Bei uns wird ein Puky Laufrad der Größe M "geritten" , ganz standesgemäß in pink :D
    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Huhu, meine Tochter würde sich riesig freuen wenn ich ihr so einen tollen Sitz zaubern könnte. Sie hat ein kleines Puky Laufrad. Vielleicht besuchst du mich auf meinem Blog bellabunt.blogspot.de und verschaffst dir einen Eindruck ;)

    Ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald :D

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nadine!!
    Gerne würde ich für dich probenähen,da ich einfach nicht anhalten kann...ich muß immer etwas neues probieren mit Nadel und Faden!
    Ich habe drei Mädchen(3 1/2,8,11)!! Die jüngste kann ich bestimmt begeistern für einen Sitz für ihre Puppe...wenn sie alleine (lauf)rad fährt!!
    Meine Stoffe kannst du dir auf meiner homepage www.knopfeule.at anschauen und andere Nähprojekte gibt es auf fb knopfeule!!
    Ich hoffe von dir zu lesen;-)

    Liebste Eulengrüße

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nadine,
    Ich würde sehr gerne für dich Probenähen. Ich habe zwei Jungs 2 und 3 1/2 auch diese müssen Ihren Begleiter immer mit nehmen. Leider ist das etwas schwierig wenn man Laufrad fährt, deswegen wäre dieser Sitz eifach Perfekt.
    Ich nähe seit einem Jahr, kann dir Fotos und auch eine ausführliche Auswertung des E-books geben. Stoffe, Lust und Zeit sind auch Vorhanden.
    Ich würde mich also freuen wenn ich in deinem Team sein darf.
    Lieben Gruß
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    noch ist um Glück Zeit, sich auch zu bewerben.
    Unser Puppenkind muss überall mit (eine kleine selbstgenähte Tragetasche hat sie schon, macht sich nur auf dem kleinen Puky Laufrad nicht so gut), Puppenkind meiner 2 Jahre alten Tochter ist noch namenlos und sitzlos (aber auch selbstgenäht...ich nähe zum Leidwesen meines Mannes recht viel, Kleidung, Taschen, Kuscheltiere...).
    Ich würde gerne mal probenähen und "hautnah" an einem Schnitt mitarbeiten. Ein gut durchdachter Schnitt beeindruckt mich immer und beim Entstehungsprozess dabei zu sein wäre sehr spannend.
    Netti (netti@vitruvius.de)

    AntwortenLöschen
  22. hallo, habe gerade diese tolle seite entdeckt - ist es schon zu spät oder kann ich noch mitmachen?
    würde mich sehr freuen
    lg manu

    AntwortenLöschen
  23. Hallo
    Gibts dieses Schnittmuster mittlerweile als ebook? Hätte Interesse, kann es aber leider nirgendwo finden.
    Lieben Dank fürs Feedback, Andrea (andrea.nunez@bluewin.ch)

    AntwortenLöschen