Dienstag, 4. März 2014

Probenäher gesucht...

...für die Ebook Erweiterung TuBoTi|Mixit SUN

Bereits die ersten frühlingshaften Temperaturen sind spürbar und die Lust auf Sommerliches lockt extrem. Ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber irgendwie bin ich also (jetzt schon!) etwas am darauf hin Fiebern... (Dauerkrank lässt grüssen)
...und auch ein Hängerchen lässt sich ja bekanntlichermassen über ein Pulli/Body tragen oder eben aus Cord nähen, nicht?:-))

Deswegen suche ich ein paar fleissige Helferlein für das SUN-Hängerchen

aus Baumwolle, mit Kellerfalte

aus Jersey, mit Raffung

Optionen:
° Shirt oder Tunika 
° mit Raffung oder Kellerfalte
° aus dehnbaren und nicht dehnbaren Stoffen

Ich suche Probenäherinnen für die folgenden Grössen:

62/68 I ca. 3 – 6 Monate 
74/80 I ca. 6 – 12 Monate 
86/92 I ca. 12 – 24 Monate 
98/104 I ca. 2 – 4 Jahre 
110/116 I ca. 4 – 6 Jahre 
122/128 I ca. 6 – 8 Jahre 
134/140 I ca. 8 – 10 Jahre 

Die TuBoTis können aus folgenden Stoffen genäht werden:

- dehnbare Stoffe (Jersey, Interlock, Sweat...)
- nicht dehnbaren Stoffen (Nicky, Cord, BabyCord, Baumwolle, Samt ...)


je nach Wahl benötigst Du ausserdem:

Knöpfe: Snaps, Knöpfe, Druckknöpfe
zur Verzierung: Pompon-Borte, Rüschen, Zackerlitzen, Schleifen, Applikationen...)




Was erwarte ich von meinen ProbenäherInnen?



- Zuverlässigkeit: Haltet bitte die Zeitangaben ein, wenn ihr die Termine nicht einhalten könnt, meldet euch und sagt Bescheid.


- Kommunikation: Wenn etwas nicht funktioniert, ihr unschlüssig seid, unzufrieden oder einfach Redebedarf habt, bitte melden! E-Mail schreiben und wir können das bestimmt zusammen lösen:-)


- Ehrliche, konstruktive Kritik: Es ist mir wichtig, dass ihr mir offen und ehrlich, aber in einer fairen Art und Weise eure Kritik abgebt.
Es wird ein Fragebogen geben, den ihr Zusammen mit den Fotos von eurem Werk/euren Werken auf den Termin abzugeben habt.


- Foto's - mit und ohne Model: Das Bild darf gerne retouchiert werden im Gesicht, damit man nichts erkennt. Nichts desto trotz ist mir wichtig zu sehen und anschliessend auch zeigen zu können, wie das TuBoTi angezogen aussieht. Ich erwarte keine professionelle Fotos, aber doch eine gewisse Vorzeigbarkeit der Fotos; )
Falls jemand generell ein Problem hat mit Model zeigen zu lassen, darf man auch bei diesem Punkt gerne mit mir Kontakt aufnehmen. :)


- Hinterfragt: ein Probenähen heisst, der Schnitt und die Anleitung müssen ertestet werden. Kann sein, dass Dinge in der Passform oder Anleitung noch nicht 100% sind, helft mir bitte das zu vervollständigen und seid euch dessen auch bewusst! Ich beisse auch nicht, versprochen:D

- Diskretion Bitte keine Bilder oder Infos vor Abschluss und Freigabe von mir an die Öffentlichkeit tragen - danke:)


  - Ihr müsst keine Nähprofis sein!:) Dieses Ebook ist und soll anfängertauglich sein!

- habt Spass:))


Was dürft ihr von mir erwarten?



- Offenes Ohr: Für eure Kritik und Anregungen.


- Nanoda Gruppen-Feeling: Gerne werde ich euch in unsere Facebook Gruppe miteinladen. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Austausch immer frisch und fröhlich zu und her geht:)

- Qualität: Eine gut ausgearbeitete Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Bildern.

- Tipps & Tricks: erhaltet ihr, so gut es geht, innerhalb der Gruppe und natürlich auch von mir.
- Dankeschön: Bei zufriedenstellenden Arbeit erhaltet ihr TuBoTi|Mixit Light A, sowie die Erweitung mit namentlicher Erwähnung unter "ProbenäherInnen" als kleines Dankeschön zugestellt.

- Wertschätzung: Für eure Mithilfe und Arbeit:)



Organisatorisches



- Abgabetermin für Fotos (mit und ohne Model) und Feedback vom Probenähen:
Freitag Abend, 20. März 2014


- Die Bekanntgabe der Probenäherinnen: erfolgt (je nach Teilnahme) spätestens am Dienstag Abend 11. März 2014 (volles Programm bis dahin)

 Sollten sich Probenäherinnen für die Zustellung des Ebooks bis am Mittwoch Abend, 12. März 2014, 20.00 Uhr noch nicht gemeldet haben und ich keine Möglichkeit zu kontaktieren, wähle ich andere Personen dafür aus! Bitte informiert euch.


- Ebooks: Werden bis spätestens Mittwoch Abend, 12. März 2014 verschickt
 

Was müsst ihr tun, um euch zu bewerben?

  • Einen Kommentar hier oder bei der Bekanntmachung bei meiner Fanseite bei Facebook hinterlassen mit:
    - der Grösse, die ihr gerne Probenähen möchtet
    - aus welcher Stoffart
    - Shirt oder Tunika?

    - wie näherfahren ihr seit
    - warum ihr gerne probenähen möchtet
  • mich auf meiner Facebookseite besuchen und "Liken", damit ihr auch mitkriegt, wen ich ausgelost habe für das Probenähen oder diese Seite hier verfolgen:)
  •  
Ich bin gespannt, wer alles wieder ins Boot steigt! Ich freue mich:)

Nadine von




Besucht Nanoda bei FacebookNanodas-kreative-Welt

Kommentare:

  1. Liebe Nadine
    Ich würde sehr sehr gerne die Tunika Grösse 86/92 aus Jersey (Mädchen) oder das Shirt Grösse 98/104 aus Jersey (Jungen) probenähen. Habe schon einiges an Näherfahrung gesammelt. Ich liebe die Nanoda Schnittmuster und bin riesig gespannt auf ein neues ;)
    Liebe Grüsse Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Alexandra

      Vielen lieben Dank für deine Bewerbung. Die Tunika für dein Mädel kommt auf jedenfall gerne mit auf die Bewerber-Liste. Für deinen Jungen würde ich das allerdings abraten. Der Schnitt ist schon sehr "mädchenhaft":))
      Liebe Grüsse
      Nadine

      Löschen
  2. Hallo Nadine,
    Erst vor kurzem hab ich dein EBook gewonnen und bin nun schon ein riesen Tuboti-Fan. Ich würde nun nur zu gern die MixIt Sun Version für dich Probe nähen. Am liebsten als Tunika mit Kellerfalte aus nicht dehnbaren Stoffen in der Größe 110/116 (für meine Kleine in 98/104 ginge es auch).
    Ich nähe nun seit einem guten Jahr hauptsächlich Kleidung für meine beiden Mädels. Über eine Zusammenarbeit und einen guten Austausch würde ich mich total freuen.
    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo nadine.
    Oh das ist soo Schön als ich das grad gesehen hab dachte ich "das wäre perfekt für dir motti bei unserer Hochzeit"...
    Ich würde gern in 86/92 probenähen (die kleine ist 79cm groß und 80 is schon recht knapp)
    Ich würde gern die tunika nähen.
    Gern aus nicht dehnbaren stoffen mit kellerfalte, würde sie aber auch aus jersey nähen.

    Über mich brauch ich ja nicht mehr viel sagen ;-)

    Liebe grüße maja lehmann (desire baby)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine!
    Ich habe gerade den Aufruf auf Facebook gesehen und dachte mir, ich probiere mal mein Glück!
    Ich würde gerne den neuen Schnitt für Dich Probenähen - der schaut ja super aus für den kommenden Sommer!

    Ich habe ein Mädchen mit bald Größe 74 daheim (sie ist jetzt 69,5cm groß - daher wird 68 wahrscheinlich schon etwas knapp werden) - dann hab ich noch einen Buben mit Größe 110/116 da und noch ein großes Mädchen mit 134/140!
    Ich würde für meine Mädls gerne die Tunika nähen ... eventuell aus Baumwolle und Jersey und wenn der Schnitt auch Jungstauglich ist (ich weiß leider nicht wie die Variante Shirt aussieht), dann gerne eventuell auch für meinen Sohn etwas.
    Ich bin recht flexibel ... alle Kinder brauchen noch Sommerkleidung.
    Stoffe (Jersey, Baumwolle, Cord, ...) sind ausreichend vorhanden - ebenso Zubehör (KamSnaps, Webband, ...)! Fotos am Kind sind kein Problem und ehrliches Feedback ist eine Selbstverständlichkeit!
    Ich nähe seit Anfang 2012 privat mal mehr mal weniger. Hauptsächlich Kleidung, aber auch Taschen und Accessoires für mich und meine Kinder. Ich würde mich als fortgeschrittene Anfängerin bezeichnen.
    Blog / Fanpage hab ich leider keine, ich kann Dir aber - bei Bedarf - gerne Bilder meiner bisherigen Werke zukommen lassen.
    Ich würde mich freuen, wenn ich für die Probenähen dürfte und freu mich schon auf Antwort!
    LG Cynthia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo. Würde sehr gerne probenähen. Meine Tochter 4 Jahre brauch noch etwas für den Sommer. Somit bewerbe ich mich für die Größe 110/116 für die Jersey Variante mit Raffung.
    Ich nähe seit Sommer 2011. Hab auch eine fb Seite die sich NadRo s Design nennt :)
    Würde mich sehr freuen, wenn ich dabei wäre.
    LG Nadine
    nadro@web.de

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen,

    das ist ja süss!

    auch ich möchte mein glück versuchen. ich nähe etwas über ein jahr und durfte schon für kreativlabor berlin probenähen. ich bin sicher noch kein profi aber ich nähe mit liebe für meine kids und meine nichten immer wieder mal.

    die grössen 62/68, 98/104 oder 110/116 könnte ich nähen. je nach grösse würde ich gern die tunika in dehnbaren oder in BW-stoffen nähen.

    ich würde mich sehr freuen und warte schon gespannt auf deine antwort.

    liebe grüsse erika

    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.692573317433879.1073741826.691751137516097&type=3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Erika:)

      Danke für das süsse Kompliment und dein Hilfsangebot!:)

      Dein Link geht leider nicht zum Stöbern:( Magst du mir den noch einmal versuchen rein zu kopieren? Danke dir.

      Löschen
  7. würde gern 122-128 probenähen, bin anfängerin... mama von 4 kids, und alle 4 wollen auch mit mir zur gleichen zeit anfangen zu nähen... demnach würden wir uns gern probieren...

    bussi_geben@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Habe gerade meiner kleinen Madame dein Kleid gezeigt und sie ist begeistert. :-) Also bewerbe ich mich bei dir um ein Probenähen! Die kleine Madame trägt Gr. 104/110. Das heißt ich würde wahrscheinlich Gr. 110/116 nähen. Außer der Schnitt ist sehr üppig bemessen. Es sollte die Tunika sein und zwar aus Bw-Stoff. Alle anderen Punkte kann ich problemlos erfülllen. :-)
    Ach ja, ich bin eine geübte Näherin und einiges über mich, meine Lieben und die Dinge die ich so werkle, kannst du auf meinem Blog sehen: www.ahkadabra.at.

    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    das Kleid sieht soooo schön aus, genau das richtige um in den Frühling zu starten. Ich würde mich super freuen, für dich Probe zu nähen und meine Models bestimmt auch, wenn sie ein neues Frühlingskleid anziehen dürfen.
    Die Mädels haben Größe 74/80 und 122/128. Für die kleine Größe würde ich gerne eine Tunika nähen aus Jersey und für die große das Kleid aus Baumwolle.
    Ich nähe viel für die beiden und habe entsprechend Erfahrung.
    Du kannst auch mal auf meiner Seite vorbeischauen ( noch ziemlich frisch, aber schon mit einigen Werken bestückt): www.jonalotte.de

    Ganz liebe Grüße
    Katja (lottejakob@online.de)

    AntwortenLöschen
  10. Guten morgen Nadine,

    mit Begeisterung habe ich deinen tollen Probenähaufruf gelesen. Finde es klasse, wie deine Einstellung dazu ist, denn ich hatte auch schon andere Probe nähen.
    Sehr gerne würde ich dein Team u dich unterstützen, dieses wunderschöne Hängerchen mit zu erproben. Hätte ein Minimodel in 74/80 und eine etwas größere Maus mit 98/104. Würde sehr gerne ein Geschwisteroutfit zaubern. Hätte die Baumwollvariante gewählt, weil ich sehr viele Sommerbaumwollstoffe gekauft habe.
    Als Stammnäherin und mehrfacher Probenäherfahrung, weiß ich worauf es ankommt. Du erhältst konstruktive Kritik, tolle Fotos, Feedback und eine nähbegeisterte Mama, die in liebevoller Art ihre Kleidung näht.
    Eine Nähmaschine, Overlock u ein Plotter warten auf ihren Einsatz. Würde mich freuen dabei zu sein. Gern kannst du dich auf meiner FB umsehen, ob ich in dein Team passe. Lieben Gruß Steffi
    PS: https://www.facebook.com/pages/Jahas-Kreativecke/393931964066462

    AntwortenLöschen
  11. Ohhh das ist jaa süß! ! Ich habe so viel baumwolle streichelstöffchen die so langsam mal verarbeitet werden wollen!! Und meinen beiden Mädels wird es bestimmt gefallen !! Ich nähe schon seit 2 1/2 jahren und lerne nie aus! ! Auch habe ich noch nie probedenäht weil das richtige noch nicht dabei war aber das ist der hammer!! Wenn du mich wählst würde ich gerne gr.122 oder134 nähen aus Baumwolle!!! Liebe grüsse und euch allen viel viel Glück

    AntwortenLöschen
  12. Wir freuen uns auch schon sehr auf die frühlingshaften Temperaturen (vor allem heute ;) ). Ich bin auch schon fleissig am Frühlings-/Sommergarderobe erstellen und das Hängerchen wäre die perfekte Ergänzung. Ich suche immer wieder nach wegen die hübschen Baumwollstöffchen die ich habe zu verarbeiten. Ich könnte Gr. 74/80, 86/92 anbieten und bei Bedarf hab ich auch Models für 98/104, 110/116.
    Würde mich sehr freuen. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups da hats irgendwie mein Name geschluckt...
      Nathalie (giger.nathalie@gmail.com)

      Löschen
  13. Guten Morgen liebe Nadine,

    Durch Zufall habe ich gerade deinen Aufruf entdeckt und es würde mir ein riesen Spass machen auch mal bei dir hinter die Kulissen zu schauen und dich tatkräftig unterstützen.

    Ich würde gerne eine Tunika oder Shirt in der Baumwollevariante mit Kellerfalte versuchen. Gerne auch als Geschwisterkombi in Gr. 98/104 und/oder 110/116. Allerdings bin ich noch eine Nähanfängerin, ist ja aber auch nicht schlimm, oder?

    Aber bin ich wirklich anpassungsfähig und überhaupt nicht bissig, dennoch bin ich ehrlich und gebe konstruktive Kritik.

    Du hast auf Jemanden wie mich gewartet? Dann ran an die Tasten und bestätige einfach die Aufnahme zum Probenähen. <3

    Und damit die Entscheidung ein wenig leichter fällt findest du hier ein paar meiner letzten Werke, und ein paar sind noch in Bearbeitung :) https://www.facebook.com/Lillelini

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und würde mich freuen von dir zu lesen <3

    Liebe Grüße,
    Pat

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nadine, wir wollen Sommer! ;-)
    Das süsse Mixit Sun passt da perfekt.
    Sehr gerne bewerbe ich mich für das Probenähen, wir lieben deine Schnitte und haben leider das Bewerben für das TuBoDi verpasst... Also packen wir jetzt die Chance um unsere Frühlings/Sommer- Garderabe so richtig aufzupolieren ;-)

    Bei der Grösse bin ich nicht sicher, die kleine Trägt je nach dem wie der Schnitt ausfällt 80 oder 86... da wäre ich jetzt auf deinen Profi- Rat angewiesen ;-)
    Nähen würde ich gerne die Tuinika mit Kellerfalte aus nicht dehnbaren Stoffen,
    Stoffe, Kamsnaps, Druckknöpfe, Bommelborten ect. sind zu genüge vorhanden.
    Fotoaparat & viel Zeit habe ich auch da ich bis Ende März Urlaub habe;-)

    Ich würde mich freuen wieder einmal für dich probe zu nähen & das süsse Mixit Sun auf Herz und Nieren zu testen.
    glg Sarah S.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nadine,

    ich würde gerne dein Hängerchen testen ;-) Meine Tochter trägt gerne Kleider und seit neustem steht sie voll auf Mamas selbst genähte Sachen, sie berichtet immer stolz in der Schule, das Mama für die nähen tut. ;-)

    Meine Tochter trägt gerade Größe 122/128 und ich würde ihr gerne eine Tunika aus Baumwolle mit Kellerfalte nähen.

    Stoffe und Kamera sind vorhanden, und ich weiß auch was als Probenäherin auf mich zukommt, da ich schon einige Male Probe nähen durfte.

    Ich bin zwar keine Anfängerin mehr, aber auch noch lange kein Profi ;-)

    Du darfst auch gerne mal auf meine Seite schaun, um zu sehen, was ich alles schon gefertigt habe: www.facebook.com/kleinestrohblondefee

    Ich würde mich freuen, von dir zu hören

    GLG Jana

    AntwortenLöschen
  16. Beim Bewundern deiner Stoffihös habe ich den Probenähaufruf für das tolle Hängerchen entdeckt (bei facebook wurds mir gar nicht angezeigt, obwohl ich da schon länger Fan bin).
    Sehr gerne würde ich mich deshalb bewerben für die Tunika in 68 (fürs Töchterchen) und das Shirt in 98 (für den Sohnemann). Geschwisterkombis finde ich sowieso immer klasse!
    Dehnbare Stoffe habe ich massig, aber auch nicht dehnbare sind vorhanden. Könnte also beide Versionen ausprobieren.
    Natürlich bekommst du ein anständiges Feedback und Fotos im getragenen und ungetragenen Zustand.
    Ich nähe seit ca. 6 Monaten hauptsächlich Kleidung für meine Kinder, bin also noch Anfängerin.
    Über einen Besuch auf meinem Blog www.kindhayt.blogspot.de würde ich mich sehr freuen, da kannst du dir auch anschauen, ob dir meine Nähwerke und Fotos gefallen.
    Liebe Grüße und einen schönen Faschingsdienstag,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine
      Hihi, deine Hös sind mir also wirklich auch aufgefallen! Eine so tolle Geschwisterkombi!!:)
      Das mit dem nicht anzeigen ist eben der Beigeschmack von Facebook. Du müsstest auf meiner Seite eine kleine Änderung vornehmen. Bei "Gefällt mir" auf den Pfeil klicken und "Benachrichtigungen" anwählen.
      Für Jungs würde ich das Hängerchen (es ist wirklich sehr meitlig geschnitten) nicht empfehlen, aber für dein kleines Mädel habe ich dich mit auf die Liste genommen. Danke dir fürs Schreiben!*freu*
      Liebe Grüsse
      Nadine

      Löschen
  17. Oh.. was für ein schöner Schnitt. Da die Sonnenstrahlen locken und meine Kleine nun endlich auch richtig im Kleiderwahn ist, passt das ideal. Zudem muss ich einfach meine unmengen an Stoff reduzieren (um wieder neuen kaufen zu können :D )
    Ich bin erfahrene Näherin seit 2010 intensiv dabei. Meine Seiten findest du hier:
    http://meme-made-it.blogspot.de/ oder hier www.facebook.de/mememadeit4U
    Wir würden uns für die Größen 86/92 bewerben, die mischgröße ist auch gerade ideal für uns.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    Einen tollen Schnitt hast du gebastelt, den ich sehr gerne probenähen würde.
    Ich hätte zur Auswahl:
    - ein Mädel in 98/104 und eine kleine Dame in 122
    - bei der Stoffauswahl bin ch flexibel,in meinem Stoffregal sind alle vertreten ;-))
    - ich würde mich nähtechnisch als Fortgeschritten bezeichnen
    - Ich möchte gerne probenähen, weil ich es spannend finde, einen ganz neuen Schnitt auf Ecken und Kanten zu testen und es für mich was besonderes ist,eine der ersten zusein, die diesen Schnitt nähen und vielleicht mit einem Modelbeispiel im Ebook verewigt zu sein..
    Meinen Blog findest du hier http://mandys-fadenzaube.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    sieht ja mal richtig süß aus und passend für den Sommer :-)
    Ich würde gerne die Tunika Probenähen. Meine kleine Schwester liebt Kleider und Röcke und würde sich sehr über so eine Tunika freuen :-)
    Ich habe eine kleine Schwester, die Größe 134/140 trägt.
    Stoffe sammeln sich hier einige, egal ob dehnbar oder nicht dehnbar ;-)
    Würde dann die Tunika aus Jersey nähen. Meine Schwester und ich nähen jetzt seit über einem Jahr, haben im Oktober 2012 angefangen. Am liebsten nähe ich Klamotten, kannst ja mal auf unserem Blog vorbeischauen :-)
    http://hunninunni.blogspot.de
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,
    Ich würde auch gerne Probe nähen und zwar in der Größe 110/116. Ich nähe mittlerweile seit 4 Jahren und wenn du magst kann ich dir gerne Fotos von meinen genähten Sachen zu schicken.
    Liebe Grüße,
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen

      Sehr gerne! An nanoda@windowslive.com

      Danke dir:)

      Löschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    ich würde supergern probenähen, weil ich das Hängerchen entzückend finde.

    Mein Model ist meine Enkelin, sie ist 15 Monate alt und trägt Gr. 80. Daher würde ich gern Gr. 86/92 probenähen, genau richtig für die kommende warme Saison.


    Ich nähe eine ganze Weile, hauptsächlich Kleidung für die Lütte oder für mich, aber auch Kuscheltiere und jetzt ist eine große PW-Decke geplant. Testen würde ich das E-Book sowohl in Jersey als auch aus dünnem Jeans oder anderen BW-Stoffen, denn mein Stoffschrank bietet mir alles quer durch den Garten.

    Magst Du mal gucken, was hier sonst so entsteht? Bitteschön:

    http://hellyos-stoffzaubereien.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nadine,
    ich würde mich auch sehr freuen, wenn ich Dein Ebook testen dürfte.
    Ich habe Zwillingsmädels hier rum laufen, die gerade 2 Jahre geworden sind und Gr 92 tragen.
    Also würde ich bei dehnbaren Stoff Gr 86/92 oder bei nicht dehnbaren Stoff Gr 98/104 zu verfügung stellen wollen.
    Wir warten auh schon auf den Frühling und Sommer, damit die Mädels auch so schicke Kleidchen anziehen können.
    Ich nähe seit einem Jahr, noch alles andere als fehlerfrei aber mit viel Liebe!
    Sehen kannst Du meine Werke auf meinem Blog (der momentan etwas schläft) oder hier auf meiner Facebookseite. www.facebook.com/araoes

    Ich versuche immer ein umfassendes Feedback und gute Kamera (!) Fotos (ohne Kindergesichtern) abzugeben.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  24. Hey das ist mal ein tolles Hängerchen.
    Dafür würde ich sehr gerne Probenähen.....
    Meine Liebe Maus ist 3 Jahr alt und trägt 98/104

    Leider konnte ich mich noch nicht entscheiden was ich gerne probenähen würde. Es sagen mir tTnika und Shirt zu......nähen würde ich es aus leichtem Jersey oder Sweat....etwas Jeans hab ich auch noch da. Also hier auch frei wählbar.

    Stoffe, Zeit, eine NÄMA und eine Ovi kann ich mein eigen nennen.
    Ich würde mich selbst zwischen den Anfängern und Erfahrenen einschätzen.....Profi auf keinen Fall ;-)

    Schau doch in meinem BLOG vorbei dann siehst du was ich alles so mache

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    ich würde sehr gerne probenähen - und da ich selber schon einige Ebooks erstellt und Probenähen dazu "veranstaltet" habe, weiß ich sehr genau, was man von Probenäherinnen erwartet und bin gerne bereit, die Anforderungen zu erfüllen. Stoffe, Zeit und Motivation sind genug vorhanden.

    Ich hätte ein Mädel in Gr. 110/116 zu bieten, das akuten Mangel an Sommerklamotten hat - aus dem vergangenen Jahr passt gar nix mehr ;-)
    Ich würde dabei am liebsten eine Tunika aus Cord nähen, habe aber bei Bedarf auch Jersey oder Baumwolle ausreichend auf Lager - ich bin da durchaus flexibel.


    LG
    Mira

    AntwortenLöschen
  26. Hallo! Ich müchte mich auch gerne als Probenäherin bewerben. Ich nähe seit Herbst 2013 und liebe es, Entspannung pur :)
    Ich würde gerne die Tunika aus Jersey, Interlock nähen, denn die Stoffe habe ich erst vor ein paar Tagen geliefert bekommen. Größe 100/116 passt meiner Maus. Da meine Tochter am 21.3. 4 Jahre alt wird, würde ich mich freuen für sie eine "Geburtstagstunika" nähen zu dürfen. :)

    AntwortenLöschen
  27. Hallo!
    Wenn du noch Probenäherinnen für Grösse 134/140 brauchst, probiere ich das gerne einmal! Ich habe eine sehr schlanke 9-jährige hier, die sich sicherlich freuen wird.
    Ich nähe lieber die Kellerfalten Variante aus BW. Viel Erfahrung mit Kleidernähen habe ich noch nicht, aber das erste Teil ist es auch nicht ;)
    Liebe Grüsse, Sabrina

    AntwortenLöschen
  28. Oh, das sieht sehr schön aus. Ich habe zwei Mädels. Einmal 98/104 und die Große trägt 122/128.
    Ich würdedir gerne helfen den Schnitt zu vervollständigen. Zeit hätte ich auch, sind ja Semesterferien. Also, wenn du jemanden für unsere Größen brauchst bin ich gerne bereit zu helfen. Am Liebsten eine Tunika mit Kellerfalte, aber ich bin auch für andere Designs offen.
    Ich nähe hauptsächlich Kinderkleidung, würde mich nähtechnisch im Mittelfeld sehen.
    Eine gute Kamera und neutraler Hintergrund ist vorhanden.
    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Nadine.

    Ich habe über "mein" Nähforum erfahren, dass du auf der Suche nach Probenähern bist. Nachdem ich mir deine Seite nun etwas genauer angesehen habe, muss ich sagen, dass mir deine Sachen wirklich gut gefallen.
    Ich würde mich freuen, wenn ich für dich probe nähen dürfte.
    Ich habe hier zwei Mädels, die sehr gern von mir genähte Sachen anziehen und da meine Große (6 Jahre) gerade voll auf dem Kleider-Trip ist (Mama, ich will aber ein Kleid anziehen! Ich kann´s doch über der Jeans tragen?!), wäre es klasse, wenn ich mitmachen könnte.
    Für die Große wäre es dann auch eine Tunika aus nicht-dehnbaren Stoffen in Größe 122/128.
    Bei der Kleinen wäre mir ein Shirt aus Jersey lieber. Sie ist ca 77cm groß & trägt gerade Größe 80. Ob frau da noch die 74/80 nähen sollte oder nicht doch lieber schon die 86/92 überlasse ich Dir, da du besser weißt, wie dein Schnitt ausfällt.
    Ausreichend Zeit ist auf jeden Fall da (habe noch den ganzen März frei).
    Ich nähe seit Ende 2012. Am liebsten Kinderkleidung und Taschen, würde mich also im Bereich fortgeschrittene Anfängerin einordnen.
    Außer meiner Nähmaschine, habe ich hier seit Anfang des Jahres auch eine Overlock stehen, die ich absolut liebe. (Habe letzte Woche das erste Mal mit ihr gekräuselt, ein Traum!)
    Ich hoffe, das ich mich schon bald zu deienm Team dazu zählen darf.

    LG Tine

    P.S. Schau doch mal auf meinem Blog vorbei. http://tinwel.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  30. Ich ich ich......ich würde gern. Und zwar Größe 86/92 und aus Jersey. Ich denke mittlerweile kann ich sagen das ich näherfahren bin, ich hab ne normale Nähmaschine und ne ovi..... Und ich habe eine kleine FB Seite.

    AntwortenLöschen
  31. Hallihallo Nadine,
    schöne Sachen lässt Du dir da einfallen!
    Auch ich würde mich freuen für Dich Probenäherin zu sein und damit Deine Arbeit zu unterstützen.
    Wir haben eine kleine Prinzessin und für die Gr. 86/92 steht sie mir gerne als Passform- und Fotomodell zur Verfügung. Am liebsten nähe ich aus Jersey, aber auch andere Stoffe sind reichlich vorhanden und ob Shirt oder Tunika spielt für mich keine Rolle. Vor vielen, vielen Jahren habe ich mal Nähkurse besucht, dann ganz lange gar nicht genäht und seit letztem Sommer nahe ich fast täglich. Ich würde mich als Nähanfängerin mit etwas Erfahrung einstufen.
    Warum auch gerne für andere probenähen? Es macht mir Spaß andere bei der Umsetzung eigener Ideen zu unterstützen, zum einen mit einem Nähergebnis und zum anderen auch beim Korrekturlesen etc. des E-Book.
    Einiger meiner Nähwerke zeige ich auf meinem Blog http://mammamiasblog.wordpress.com . Ich würde mich freuen von Dir zu hören ....
    Liebste Grüsse ..... Maria-Rita

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nadine.
    Du willst wissen, warum ich für dich probenähen will? NA ich sehe, dass du Hilfe brauchst, und ich bin ein sehr hilfsbereiter Mensch, deshalb würde ich dir meine ungefähr 25jährige Näherfahrung, meine 4 Maschinen und meine Models (Gr 116, 122/128) zur Verfügung stellen, damit du dein neues Ebook ausgiebig getestet bekommst. Zudem ist es etwas eigennützig, da ich dadurch sinnvoll meine Stoffberge abbauen kann. Stoffart und Schnitt ist meinen Mädels egal, es ist alles vorhanden.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Nadine,
    ich bin gerade auf den Aufruf zum probe nähen gestoßen und habe mich verliebt in dieses Shirt/Tunika.Mir würde es sehr gut gefallen wenn ich es auf "HERZ & Nieren "prüfen dürfte und es für dich nähen könnte.Ich hatte schon ein paar mal das Glück für jemand Probe zu nähen.Ich fand es so toll und aufregend.
    Meine kleine Tochter ist 21 Monate, 88 cm gross und trägt die Größe 86/92
    Material und Zeit sind vorhanden.
    Ich würde gerne die Tunika in Jersey Gr.86/92 nähen aber auch Baumwolle nähe ich gerne.

    Lust habe ich immer, weil das Nähen meine absolute Leidenschaft seit gut 5 Jahren ist.Ich habe bei vielen Nähkursen mitgemacht und seit Januar bin ich mit einem Kleingewerbe selbstständig.

    Auf meiner Fanseite bekommt man nur einen kleinen Einblick meiner genähten Sachen.Wenn Du Lust hast schau doch mal vorbei.

    https://www.facebook.com/Misspappelufi?ref=hl

    Es wäre sooooooooooooooooooooooooooo toll von Dir zu hören

    Lg Martina Molitor Miss PappeluFi

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nadine,

    ein Aufruf zum Probenähen? Ohhh, sehr gern! Ich probier so gern Neues aus - und der Schnitt sieht wirklich einfach aus. Hab mir alles genau durchgelesen und sitz nun hier und grübel darüber nach, welche Stoffe ich anbieten würde zum Probenähen. Der Schrank ist voll und die Entscheidung fällt gar nicht leicht. Hab da noch so ein paar süße Feincords rumliegen, die auf ihre Verarbeitung warten. Aber auch viele wunderschöne Jerseys sind vorhanden ...
    Wie wäre es mit: Eine Tunika mit Baumwoll-/Feincordstoffen und ein Shirt mit Jersey?! ;-)
    Du siehst, stofflich bin ich da noch gar nicht festgelegt.

    Größentechnisch dagegen schon: Meine Große trägt Größe 98.

    Nähen tue ich inzwischen seit drei Jahren, ich probiere Vieles aus, bin aber doch am meisten an Kinderkleidung hängen geblieben. Es gibt so viele tolle Stoffe und ich finde es toll, wenn die Kinder nicht den allgemeinen Einheitsbrei im Schrank haben. Kinderkleidung soll doch Spaß machen. :-)

    Einen Blog gibt´s seit nicht allzu langer Zeit auch, auf dem ich meine Arbeiten präsentiere. Bilder sind dabei kein Problem, da ich von Beruf her Fotografin bin. Schau doch mal vorbei: http://sylvi-naeht.de/

    Viele liebe Grüße, Sylvi

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Nadine,

    du suchst Probenäherinnen, da bin ich begeistert. Ich nähe gern und teste gern mal was Neues. Probenähen ist aus meiner Sicht nicht nur für die ebook Ersteller eine tolle Möglichkeit Erfahrung und Anregungen zu sammeln, sondern auch für die Tester. man bekommt einen guten Einblick was wesentlich für Schnitt und Linienführung ist, wenn man sich damit auseinandersetzt ob ein Schnitt tatsächlich passt.
    Ich nähe eigentlich seit Teenie Tagen, und seit 3,5 Jahren wieder intensiv, vor allem für meine Tochter, aber auch mal was für mich.
    Ich könnte dich mit Größe 104 unterstützen. Ich habe hier ne Ovi und ne NähMa natürlich und reichlich Stoff. Gern nähe ich in BW eine Tunika, aber es ist auch reichlich Jersey vorhanden, falls du lieber eine Jersey Tunika getestet sehen möchtest. Auf meiner (offenen) FB Gruppe findest du ein paar meiner Projekte. Ich bin gern bunt unterwegs und mag gerne Mädchensachen die nicht so dolle "zucker" sind.
    Frollein Lotte findest du unter: https://www.facebook.com/groups/423889161066902/
    viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Nadine
    Da ich schon den "normalen" Mix habe, würde ich mich freuen, hier probenähen zu dürfen. Ich würde gerne Grösse 86/92 aus Jersey die Tunika nähen.
    Würde mich als näh-erfahren bezeichnen und möchte gerne einer Freundin ein Geschenk machen für Ihre kleine Tochter (wird am Samstag ein Jahr alt)
    Liebe Grüsse aus dem Aargau :-D

    AntwortenLöschen
  37. hallo Nadine, meine Püppi meinte sofort "oh ja, wenn ich es dann geschenkt bekomme <3" ... also darf ich mich bewerben. die Motte ist 6 und 119 groß, also eine 122/128 und da sie fast nur Kleider und Röcke trägt, wäre es perfekt für uns. sie modelt auch ganz süss, wir haben schon ein paar Probenähen mitgemacht, wenn du schauen magst: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.274990912649810.1073741836.240373232778245&type=3

    mir schwebt die CheekyBugs-Popeline vor, Türkis bringt ihre Augen so schön zum Strahlen. Also gern BW.

    würde mich sehr freuen, Kontakt gern über die Fanpage oder info@räuber-und-rabauken.de

    bunte Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nadine,
    ich würde sehr gern für dich nähen. Meine Tochter trägt 74/80 und da würde ich gern die Tunika aus BW mit Kellerfalte nähen. Ich näh seit ca. einem 3/4 Jahr und mich hat die Sucht voll gepackt. Seit kurzem habe ich ein Fanseite https://www.facebook.com/BeNiJulKi. Ich kann aber auch gern eine aus Jersey machen, Stoff ist genügend vorhanden ;-)!
    Ich würde mich riesig freuen!!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Nadine,
    ich würde sehr gerne für Dich probenähen. Ich würde die Tunika aus BW mit Kellerfalte nähen und als Modell könnte ich entweder Größe 86/92 nähen oder 110/116 (wobei beide Mädchen diese Größen erst "anfangen". Ich nähe seit ca. einem Jahr, und habe auch schon das ein oder andere Kleidungsstück für meine Kinder genäht.
    Würde mich total freuen, wenn ich dabei wäre!
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nadine,

    ich finde deine Sachen toll und deswegen bewerbe ich mich beio deinem Probenähen. Ich habe eine Tochte, die ist 90 cm und trägt 92. In dieser Größe würde ich gerne ein Kleid mit Kellerfalte aus Baumwolle nähen, da die Kleine "Leidchen" liebt und auch jeden Morgen eines tragen möchte.

    Ich nähe seit 2009 und das am liebsten täglich, mich erfüllt das und es ist das schönste Hobby, was man haben kann.
    Warum nun ich probenähen möchte? ich bin von Natur aus ein neugieriger Mensch, liebe es in "fast-fertige" Schnitte reinzuschnuppern und ausgiebig zu testen, habe Spaß dabei, Sachen zu optimmieren und Verbesserungsvorschläge abzugeben, Rechtschreibfehler "herauszufischen" und einfach beim "Fertigstellen" zu helfen. Spannend finde, wie vielfältige und kreative "Endprodukte" dabei entstehen. Es ist einfach toll, mit so vielen kreativen Köpfen einem ebook den "Endschliff" zu verpassen.

    Meinen Blog findest du unter stoffverzueckt.blogspot.de, wo ich gerne über Probenähen berichte und der mir als Nähtagebuch dient.

    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich eines der süßen TuBoTis zu nähen!

    Gasnz liebe Grüße von Sandra.

    AntwortenLöschen
  41. Hallo!
    Ich würde sehr gern den Frühling mit diesem zauberhaften Kleidchen einleuten. Meine Tochter ist 8 Jahre und trägt ne 128, da sie ehr schmal und groß ist. Meine Näherfahrung ist wohl fortgeschrittene Anfängerin ;-). Ich nähe bereits Kleidung und alles was sonst unter die Nadel kommt. Viel Freude beim Auswählen!!
    Ich freue mich, wenn ich dabei sein kann. Materialien sind ausreichend vorhanden, ich kann also Starten !!!

    Jacqueline

    jacque_beetz@web.de

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Nadine, endlich bin ich am Ziel -oder zumindest fast! Dabei hatte ich eine ziemlich lange Suche hinter mir. Ich hatte nämlich irgendwo bei facebook deine süße Tunika entdeckt, im Kopf war nur noch die graue Passe und die tolle Raffung des pink-schwarz-gemusterten Jerseys, dazu die drei farblich passenden Kam-Snaps. Das Bild ging mir einige Tage einfach nicht mehr aus dem Kopf. Doch sollte ich mich wirklich zum Probenähen bewerben? Unter so vielen tollen Näherinnen, die so viel mehr Erfahrung und wahrscheinlich einen dreifach so großen Nähpark haben? Doch irgendwas in mir rief "Unbedingt!!!" Also habe ich die Chroniken meiner Freundinnen durchgeklickt und gesucht -bis ich endlich fündig wurde!
    Warum du mich mit ins Team nehmen solltest?
    -Zunächst einmal: Ich bin zuverlässig, sehr ordentlich und seeeehr gewissenhaft (böse Zungen sagen jetzt "perfektionistisch"). Wenn ich etwas zugesagt habe, dann halte ich das hundertprozentig und rechtzeitig ein. Auch wenn ich dafür Nachtschichten schieben muss. Nachdem ich etwas auf deinem Blog gestöbert habe und deinen sorgfältig erstellten Aufruf zum Probenähen gelesen habe, glaube ich, dass wir uns in diesem Punkt ähnlich sind.
    -Auch etwas Näherfahrung (etwas mehr als ein Jahr, dafür hab ich seitdem der NäMa
    noch nie länger als 2-3 Tage am Stück Pause gegönnt) bringe ich mit. Auch die Overlock steht schon bereit.
    -Mein Schrank ist voller Jersey, Sweat und natürlich bunter Baumwolle. Für die Tunika (gerne Größe 74) hab ich in Gedanken aber schon mal ein Stoffschätzchen vom Stoffmarkt (pink-gemusterten Babycord mit Blumen) reserviert. Wäre das was?
    -Ich habe momentan viel freie Zeit (Elternzeit) und kann auch gut unter Zeitdruck arbeiten.
    -Ich habe gerade begonnen einen eigenen Blog aufzubauen.
    -Ich würde ich sooo sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen