Mittwoch, 30. Oktober 2013

Joya...

...die zweite:))

Grösse: 92/98
Material: Jersey, mit Baumwoll-Applikation und Schrägband:)

PS: Sagte ich schon, dass ich leicht süchtig bin nach dem Schnitt?:))

Dienstag, 29. Oktober 2013

Hihi und weil ich so fleissig bin...

..., muss ich euch doch eine von drei längst überfällige weitere Nähstücke zeigen*gg*

Und zwar gibts noch seit längerem diese Joyas in unserem Kleiderschrank:)) 

Ebook: Joya von Mialuna
Grösse: 92/98
Material: Jersey, Schrägband



Mixi - der etwas andere Ballonrock

von drei eM's:)

Ich hinke mal wieder etwas nach mit dem Blog. Nichts desto trotz möchte ich euch noch vom Probenähen für drei eM's berichten.

Ich bin also wirklich total begeistert von dem Schnitt. Ruckzuck hat man einen Rock, der wunderbar wandelbar ist und extrem viele Spielereien zulässt. Das Ebook ist durch die vielen grossen Bilder und die gute Beschreibung auch für Anfänger sehr geeignet.

Also dreimal Daumen hoch für Ebook, Passform und Kreativität!:)

Grösse: 86/92
Material: Jersey, elastisches Rüschenband, Snaps



Habe ich euch auch neugierig gemacht?:)

- Hier gehts weiter zum DaWanda-Shop von drei eM's:) -

Sonntag, 27. Oktober 2013

Ein längst überfälliges UFO...

..ist bei mir fertig geworden:)

Der erste Prototyp einer langen Balloony:)))

Nachdem die letzte in der Farbkombi nur noch zum Dreckeln angezogen werden kann, musste eine neue her:)) Aus Baumwolle und Bündchenstoff:)

Nachdem die erste Version nun getestet ist, wage ich mich an die 2te ran und mach mich sogleich ans Fotografieren:)) Wer weiss, wann ich wieder zum Probenähen ausrufen darf*hihi*vorfreude hab*:)

Die Lange Balloony wird es in einer Bündchen und in einer Gummizug-Version (siehe oben) geben. Inkl. ein paar netten Applikationen wie eben auch diese süsse Tasche:)

Naa seit ihr auch schon neugierig auf die 2te Version??:))

Montag, 21. Oktober 2013

Ich durfte Probenähen...

...und zwar die Barett-Mütze Batschkapp von Elfennaht's Nähkeller:)

Es ist ein sehr einfacher Schnitt mit einem gut beschrieben Ebook, das auch für Anfänger geeignet ist:)

Man hat dabei die Qual der Wahl zwischen einfacher Mütze, gefütterten Mütze und Wendemütze, die so ziemlich aus fast allen Stoffen genäht werden kann. Toll sag ich euch:))

 Schnitt: Ebook Batschkapp von Elfennahts'Nähkeller, Wendemütze
Grösse: 47 cm - 51 cm
Material: ein helles lila Jersey Bündchen, violetter Samt auf der einen Seite und ein cremefarbener Kuschelfleece auf der anderen:) Dekoriert mit einer kleinen weissen Masche:)

Falls ihr nun neugierig auf das Ebook seid: HIER gehts zum DaWanda-Shop

Viiielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte:)

Nadine von

Tüüüüteritüüü

Meine Jury, zusammengesetzt aus Nicki von Nähfüßchen, Mirjam H. - meine beste Freundin - und ich haben uns nach langem hin und her entschieden. Ihr habt es uns also wirklich gar nicht leicht gemacht!!:))

Wir haben mit einem Punktesystem gearbeitet und es haben 2 Teilnehmer ganz frech einfach die gleiche Punktzahl erzielt:D Ich habe mich nun spontan entschieden, dass ich beiden den ersten Platz gönnen möchte, weil ich beide Arbeiten absolut toll finde!

So gratuliere ich also beiden Gewinnern zu ihrem 1. Platz!:))


Ich möchte an dieser Stelle noch einmla ganz herzlich allen Teilnehmerinnen ganz herzlich Danken. Ich habe mich über jedes eindrudelnde Werk extrem gefreut!!

Vielen vielen lieben Dank!!:)




Sonntag, 20. Oktober 2013

*knicks* vielen lieben Dank, Julia!


Die liebe Julia vom Kreativlabor Berlin hat mich unter ihren 10 liebsten Blogs nominiert. Ich fühle mich geehrt und freue mich! Danke dir:) Gerne beantworte ich dir deine 11 Fragen und wähle auch gerne wieder:))




1. Was machst du als erstes wenn du morgens aufwachst?
Meine Augen geschlossen halten und kurz überlegen was heute ansteht. Dann packt mich meist die Neugier was wir denn für eine Uhrzeit haben:D Also Handy packen und Zeit gucken. Meistens haben meine Geschwister in unserer Gruppe was in Whats App gepostet, also wird das dann auch noch etwas gelesen:D Meine Maus weckt mich selten. Sie ist ne Langschläferin - psssst:))

  2. An welchem Nähprojekt werkelst du momentan?
Mehr als einem:D 3 Schnullertierchen (1 Auftrag, 2 für den Verkauf), 1 paar neue Ballerina für Maus, 1 Probenähen (eine Mütze - mehr darf ich noch nicht verraten=P), 1 paar lange Balloonys, 1 kurzes Paar Ballonys (schon eeeewig und drei Tage zugeschnitten O.o"), 1 Auftragsarbeit (Mütze:D) und eiiiigentlich würd ich ja gern mal noch das Madämchen anfangen O:-)
Ganz schön schlimm, oder? O.o" Seid ihr auch so zerstreut??:D


  3. Wieviel Zeit verbringst du täglich an der Nähmaschine?
Rein an der Nähma wohl so zwischen 0 bis 3 Stunden:)) Mit zuschneiden, Fotos machen und bearbeiten, Blog, FB-Seite, Korrespondenz etc, was halt noch so dazu gehört wesentlich mehr...

  4. Was magst du am Herbst am meisten?
Durchs Laub spazieren. Der Geruch und das Rascheln dabei:) Wie ein kleines Kind:D

  5. Welche Materialien verarbeitest du am liebsten?
Baumwolle. Ich mags vom Gefühl in den Fingern her und weils verarbeitet/abgesteppt immer wunderbar "sauber" aussieht:D

  6. Bist du eher der Winter- oder der Sommertyp?
Sowohl als auch:D Ich mag es, wenn es frisch geschneit hat und es noch keinen Matsch gebildet hat. Nicht nur, weil meine Maus den Schnee so sehr liebt, auch weils dann so verträumt aussieht. Auch die kuschligen Abende mit einer heissen Schokolade auf dem Sofa:)))
Am Sommer mag ich die milden Abende, wenn man draussen sitzen kann und es "gesellschaftlicher" ist.


  7. Wenn für alles gesorgt wäre und du nicht scheitern könntest: Was wäre dein absoluter Traumberuf?
Phu... Früher hätte ich ja gesagt Kindergärtnerin. Ich glaube ein Teil in mir könnte sich das immer noch sehr gut vorstellen. Inzwischen würde mich aber auch die Fotografie (hinter der Linse:D) sehr reizen.

  8. Was wünschst du dir für deine Zukunft?
Gesundheit für meine Liebsten und mich. 

  9. Was ist dein liebstes Urlaubs- bzw. Reiseziel und warum?
Spanien. Weil ich mich im Ferienhaus zu Hause fühle. Es Bequemlichkeit, Reiselust und viele Optionen mit Sicherheit für die Maus vereint.

  10. Wer oder was inspiriert dich?
*lach*da könnte ich eigentlich deine Antwort rein kopieren, liebe Julia:)) Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und Inspirationen. Manchmal finden Sie auch mich, gäll Fabienne?:))

  11. Was ist dein größter Weihnachtswunsch?
Phu.. was für eine philosophische Frage*gg* Das wir das Weihnachtsfest mit meiner ganzen Familie zusammen feiern können. Ich habe 3 Geschwister und alle arbeiten mit komplizierten Arbeitszeiten und dazu gehören leider auch Feiertage. Ich hoffe ich darf mit allen von ihnen zusammen feiern, weil ich genau weiss, dass es ihnen genau so viel bedeutet wie mir.
 PS: Wenn ihr das lest: Ich liebe euch ihr Verrückten!!:D


                                                                                                                                                      
                                                                                                                                                        

Wenn du von mir den Best Blog Award bekommen hast
  • Beantworte meine 11 Fragen in einem Beitrag auf deinem Blog
  • Verlinke in diesem Beitrag auch meinen Blog (als kleines Dankeschön für den Award)
  • Tagge 10 weitere Blogger und sage ihnen bescheid, dass sie den Award bekommen haben
Meine 11 Fragen an dich

1. Neigst du zu "Ticks"? (zum Beispiel: Nähma als erstes neu Einfädeln vor dem Nähen - auch wenns nicht nötig wär) Und wenn ja welche/r?:D
2. Sammelst du auch was? (ausser Stoff, das zählt ja wohl nicht=P)
3. Hast du ein eigenes Kreativzimmer?
4. Wie fing das mit dem Nähen bei dir an?
5. Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?
6. Unterstützt deine Familie dich beim Nähen?
7. Du nähst für wen?
8. Was am Nähen macht dir am meisten Spass?
9. Bist du ausser dem Nähen auch noch anderweitig gerne kreativ?
10. Warum führst du einen Blog?
11. Was wolltest du schon immer gerne mitteilen?:D


Dienstag, 15. Oktober 2013

Und gelost wurde...

...folgende zwei Gewinnerinnen!!!:)

Ich gratuliere gaaaaanz herzlich zur Auslosung!!*jippijiiipiiii*:D

Teilt mir doch ganz rasch mit, was ihr denn gerne haben möchtet:-))

Für die nicht Ausgelosten: Nicht verzweifeln, ihr habt ja noch eine Chance auf einen Gewinn:)))

Macht doch einfach mit beim kreativen Wettbewerb: LINK

Der läuft noch bis Samstag, 19. Oktober 2013:))

TuBoTi|Mixit

TuBoTi|Mixit ist nun ganz offiziell auf DaWanda erhätlich - wird aber noch bis Ende Monat zum Einführungspreis bei mir direkt bestellt werden können:)

Des weiteren habe ich mich dazu entschieden von TuBoTi|Mixit Light-Versionen anzubieten für die weniger Mutigen und Anfänger unter euch mit einer Schritt für Schritt Anleitung für die abgebildete eine Schnittkombination. Trotzdem besteht noch die Wahl zwischen Body, Shirt und Tunika:)








Sonntag, 13. Oktober 2013

Pelzige Tiere und eine neue Tunika:)

Letzte Woche habe ich ein paar weitere fleissige Fotomodels angestellt, da der Job langsam aber sich doch etwas stressig wurde für das liebe Mäh:))

Das neue Fotomodell-Team

Neu im Team sind also Milu, der kleine Giraffe und Pi, der kleine Pinguin:)) Herzlich Willkommen ihr zwei!!:)

Pi und Mäh in Aktion
Pi durfte mit Mäh zusammen gleich seine Fotogene-Eigenschaften testen. Er hat sein erstes Shooting wunderbar hingekriegt:)) Es gab mal wieder ein bzw zwei Haarbänder mehr:)) Als ob das Töchterchen nicht ohnehin schon genug hätte... und eines für den Verkauf:))


Dazu gabs eine neue Tunika (passend zum Haarband:D):))


Grösse: 98 cm
SM: Abgeleitet vom TuBoTi, stark angelehnt am Design von der Lucky Cat aus der Ottobre:) Im Original sitzt die Lucky Cat leider bei meiner Tochter nicht wirklich schön...
Material: Ballonrock aus Baumwolle, der Rest aus Jersey:)

Ganz liebe Grüsse und gute Nacht:)

Nadine

PS: Denkt dran, noch immer habt ihr die Chance am Wettbewerb teilzunehmen!! Kreativsein, Fotografieren und Mailen - fertig!!:)

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Mini-Stiefelchen:))

Habe mal wieder selbst ein Paar Noemi|Stiefelchen genäht und habe wiiiirklich gestaunt!!:D Wie süüüüss winzig die sind!!:D
Ebook: Noemi|Stiefelchen
Grösse: 3 - 6 Monate
Material: Jeans, Kuschelfleece (Innen), leichte Jeans (Aussen), Deko: Web- & Schräg-Band, rote Snaps

Unglaublich wie die Zeit vergeht, oder?:))

Ihr seid sooooo der Wahnsinn!!:))

Haben wir also die 500 bei Facebook schon voll!!*freu*tänzel*hüpf* Mein riiiesen Ziel war es ja immer diese 500 einmal voll zu haben, nun hab ich sie und kann es kaum fassen!!:D Ich freu mich wirklich riiiesig!!:D Danke euch!


Auch für jeden eurer Kommentare, Likes, Mails, PNs, das Mitlesen, Teilnehmen UND natürlich eure Treue! Tauuusend dank!!:)


Was ist denn mein nächstes Ziel??:)) Erst einmal die 600:D Chrchr:D

So.. nun also zur Überraschung=))

Ihr wisst ja, ich bin immer total Fan vom auch selber Kreativsein, da aber ein paar meiner LeserInnen eher Kreatives haben mögen, als Kreatives erschaffen, werde ich beide Elemente in meine Verlosung mit rein packen:))



Die ersten beiden Plätze verlose ich...:






1. Preis

Für die Selbermacher:
1 Probenähplatz beim gewählten Probenähen, ein gratis Ebook nach Wahl oder ein Einkaufsgutschein für PinkPant im Wert von CHF 10.00


ODER



ODER



ODER
Für die Liebhaber von Selbergemachtem (für SchweizerInnen, oder gegen Übernahme des Portos)

Eine Balloony, ein Tanz|Röckli, eine Halssocke, eine ChnopfZipfu, ein Dreieckstuch, zwei Haarbänder, ein Handysitzsack oder eine Nastuchpackhülle in Asprache nach Vorlieben (darf auch fürs Enkelkind/Patenkind, Nichte, Neffe... - als Geschenk - sein:))


2. Preis

Für die Selbermacher:
1 gratis Nanoda Ebook nach Wahl

ODER
Für die Liebhaber von Selbergemachtem)
Dreieckstuch, ChnopfZipfu, Haarband,Nastuchpackung, Handysitzsack (für Schweizerinnen oder gegen Übernahme des Portos)



Was müsst ihr tun, um an der Verlosung teil zu nehmen?

1. Meine Seite bei Facebook: HIER liken ODER meinen Blog verfolgen (offiziell)

2. Meinen Aufruf bei Facebook teilen
Wenn ihr kein Facebook habt, dürft ihr gerne auch auf eurer Blogseite diesen Beitrag hier verlinken und in einem Kommentar angeben - auch das zählt natürlich als Teilen!!:)

3. Hier oder bei dem Aufruf auf meiner Facebook Seite einen Kommentar hinterlassen,warum du gerne gewinnen würdest:D

Wie lange dauert die Verlosung?

Bis Sonntag Abend, 12. Oktober 2013, 21.00 Uhr:)
Das Ergebnis wird spätestens am Dienstag, 15. Oktober 2013 mitgeteilt:))

 

...und aus dem 3. Preis mache ich einen kleinen Wettbewerb:))

Ihr dürft auch gerne an der Verlosung UND am Wettbewerb für den dritten Preis teilnehmen, um eure Chance zu erhöhen:)
Gesucht werden kreative Werke von euch. Das kann ein Kärtlein, ein schönes Foto, etwas Selbstgebasteltes, Gemaltes, Genähtes...wie auch immer - eurer Wahl:D

Was müsst ihr tun, um am Wettbewerb teil zu nehmen?

1. Meine Seite bei Facebook: HIER liken ODER meinen Blog verfolgen (offiziell)

2. Euer Werk per E-Mail (nanoda@windowslive.com) oder Pinnwandeintrag bei Nanodas kreative Welt einreichen:)

3. Preis


Für die Selbermacher:
1 Probenähplatz

ODER
1 gratis Nanoda gratis Ebook von der folgenden Auswahl (ohne TuBoTi|Mixit):



ODER
Für die Liebhaber von Selbergemachtem)
ein Dreieckstuch, eine ChnopfZipfu, ein Haarband, eine Nastuchpackung, ein Handysitzsack (für Schweizerinnen oder gegen Übernahme des Portos)

 

Wie lange dauert der Wettbewerb?

Bis Samstag Abend, 19. Oktober 2013, 21.00 Uhr:)


Am Ende des Wettbewerbs?

Wird eine Jury über die hoffentlich viiiielen  das sowieso:)) tollen Werke abstimmen und bis spätestens Montag, 21. Oktober 2013 wird das Resulatat mitgeteilt:))


Sooo... nun wünsch ich euch allen gaaaanz viel Glück und für die Kreative ein tolles Gelingen!!:)


Dienstag, 8. Oktober 2013

Lalala... ich bin ja soooo fleissig im Bloggen O:-))

Oder eben nicht:D

Bitte nicht böse sein, aber manchmal ist das Ganze - man glaube es kaum - eben doch ziemlich zeitaufwendig. Vorallem wenn man eigentlich so viel sonst noch mag und die üble Eigenschaft hat sich ein biiiisschen zu Verzetteln:D So habe ich zur Zeit 2 Überraschungen, die mich in den Finger jucken zu erzählen:D Eine davon steuert ein bisschen ihr;P (wir sind bei Facebook kuuuurz davor die 500 zu knacken*freu*freu*:)) und die andere wird bald bald baaaald offiziell*Vorfreude hab* und dann hab ich eben noch 3 Schnullertierchen zugeschnitten, ein paar Noemi|Stiefelchen, ein paar kurze Balloonys (*schäm*schon locker 2 Monate...) und dann noch ein paar lange Balloonys (ja, richtig gelesen:D). Daaaaann war ich eben das Wochenende mit Spielenachmittagen und Freunde-Zeit ziemlich nicht Nähmaschinen anwesend (die müssen sowieso dann jeweils Weichen) weil "mein" Kreativzimmer eben irgendwie auch Spielzimmer ist:D

Soo... nun aber nichts desto trotz noch die zwei neuen Werke, die ich euch gerne zeigen mag:))


einmal ein Mutterpass für den Verkauf:)
Und noch einmal ein Schnullertierchen:))
Vielen lieben Dank für den tollen Auftrag und das wundervolle Feedback*freu*:))

PS: Damit nehm ich natürlich auch seeeehr gerne einmal am Creadeinstag teil!!*freu*:)

Samstag, 5. Oktober 2013

Ich wurde von http://dorokreativ.blogspot.de/2013/10/ich-wurde-getaggt-d.html getaggt:))

Zitat:
<<Jetzt fragt sich vielleicht die Ein oder Andere von Euch was das ist!
Ich erklär´s Euch:
* Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest stellst

* Erzähle es den glücklichen Bloggern (wichtig, sonst gerät das Ganze etwas ins Stocken)
* Zurück taggen ist nicht erlaubt>>

 Dann mal los:))1.      Was ist dein Lebensmotto? 
Eine Weisheit, die mir mein Vater mit auf den Weg gab. Wenn du vor Entscheidungen stehst, gibt es kein Richtig und kein Falsch. Es gibt nur eine Tür und wenn du hindurchgegangen bist. Geh vorwärts und lebe den Weg. So hast du auch nie zu bereuen.
2.      Was ist deine liebste Jahreszeit?
Frühling. Noch nicht zu heiss, die Leute freuen sich, dass man sich draussen wieder mehr trifft. Es ist noch nicht so hektisch und natürlich schauts draussen wunderbar aus. Kein Matsch mehr:D
3.      Hast du ein eigenes Nähzimmer oder wo nähst du?
Sozusagen:D Es ist meistens von mir beschlagnahmt*gg* Unser Kreativ- & Spielzimmer:)
 4.      Was war das allererste was du genäht hast?
Seit der Nähschule ein paar Puschen für meine Kleine:)) 
5.      Kennst du andere Hobby näher persönlich?
Glücklicherweise, ja:) Ich bin durch eine Freundin erst auf das Nähen gekommen. Sie hat auch einen ganz tollen Blog: Dianuschka
6.      Was sagt deine Familie zu deinem Näh Hobby?
Ich werde vollumfänglich dabei unterstützt. Es wird nachgefragt, stolz erzählt, miteingebunden, Werbung gemacht und sogar schon Aufträge erteilt:)) 
7.      Hast du bestimmte Rituale beim Nähen?
Hm.. Was du wohl damit meinst? Also beim Zuschneiden guck ich meist ein bisschen Fernseh dazu. Zur Zeit ist das die Entspannung schlechthin für mich:)
8.      Was machst du gerne wenn du nicht gerade beim nähen bist?
Mit meiner Tochter oder alleine Basteln, Klavierspielen, Lesen, Zeichnen, Fernsehgucken (Sofalümmeln), Singen O:-), Freunde treffen, Facebookeln:D9.      Was ist für dich Luxus?
Einer dieser Magic-Moments mit meiner Tochter erleben zu dürfen. Ab ihrer Sichtweise staunen zu dürfen. -> Ich geniesse es die Welt mit Kinderaugen sehen zu dürfen. Ganz schön kitischig - aber so ist es:D
Für mich in Ruhe ein Buch lesen zu dürfen. Alleine im Zimmer Musik hören. Ja, sogar am Liebsten ganz laut (natürlich mit Kopfhörer). Meiner Sucht zu fröhnen:D

10.  Über was hast du dich in letzter Zeit am meisten gefreut?
Über die vielen liebevollen, freundlichen Feedbacks meiner Probenähfrauen! 

So... nun darf ich ja auch 10 Blogs/FB-Seiten wieder aussuchen:D Ich nehm extra nun mal andere als das letzte Mal und wähle...:
http://traggling.roppels.ch/
http://kediya-fashion.blogspot.ch/
http://lil-luci.blogspot.ch/
http://melliskleidersalat.blogspot.ch/
https://www.facebook.com/pages/PinkPant-Stickdateien/170447819762452?fref=ts
https://www.facebook.com/PfirsichMitStich?fref=ts
https://www.facebook.com/pages/N%C3%A4hf%C3%BC%C3%9Fchen/132291073616949?fref=ts
https://www.facebook.com/tortugadesign?fref=ts
https://www.facebook.com/pages/farbt%C3%BCpfli-farbig-praktisch-abwaschbar/257725637643656?hc_location=stream

https://www.facebook.com/pages/LiLiLOU/111250312357426?hc_location=stream

Nun zu meinen 10 Fragen:
1. Was hast du gerade gemacht bevor du meinen Tag gelesen hast?:)
2. Was für Musik hörst du gerne?

3. Was möchtest du schon ewig machen, kamst aber bisher nicht dazu?
4. Was ist dein Tipp für NähanfängerInnen?

5. Was ist dein Anreiz beim Nähen?
6. Draufgänger/Mäuerblümchen?
7. Top Lieblingsseite?
8. Was ist dein Lebensmotto?

9. Über was hast du dich in letzter Zeit am meisten gefreut?
10. Morgens um 8...?

Sooo... nun bin ich ja schon total neugierig auf die Antworten*Vorfreude hab*:)

Freitag, 4. Oktober 2013

Jaaa, ich halte meine Versprechen - manchmal nur etwas später*seufz*

Ich hoffe doch nicht zuuu spät:D

Hier also die Tragebilder der Herbst-Mia und der Mütze von Lolletroll:)


Es wird bestimmt nicht die letzte Mia gewesen sein!!:) Ich liebe den Schnitt und das Ebook. 
Wirklich erste Klasse!!:)
Und ja, auch für schüchterne Anfänger geeignet. Mit oder ohne Reissverschluss:)
Ich habe hier die etwas fauligere Variante - mit Snaps - gewählt:))

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Heute wird mal wieder geRUMSt:))


Man könnte nun ein bisschen darüber streiten, ob das wirklich nur ganz für mich persönlich ist, oder aber eben doch auch wieder ein bisschen für die Familie:)) Aber ich hoffe ihr könnt mir für die Idee (die ich ebenso gerne von einer lässigen Gruppe bei Facebook aufgenommen habe) ein Auge zudrücken:))
 
Wir haben wieder einmal vom einen Tag auf den nächsten den Tag den Herbst serviert gekriegt  (morgens fühlt es sich sogar eher winterlich an...*brrr*) und so hat es mich doch sehr gereizt etwas zu Basteln, anstelle ins Kühle nach Draussen zu gehen:D Maus ist auch gerade wieder erkältet, also hats irgendwie gerade gepasst.



Angeregt durch die Idee von ein paar tollen Frauen, hab ich mich an das Projekt Fenster-Dekoration - bzw. Bastelidee mit Kleinkind - herangewagt:)



Im Prinzip funktioniert es ganz einfach. Man bereite eine ausgeschnittene Form mit einem 1-2 cm breiten Rand zu und macht einmal eine einfache Klebefolie darüber. In der Mitte ist es nun (durch die ausgeschnittene Form und die Klebefolie) klebrig. Nun noch ein paar Seidenpapier-Fötzel vorbereiten und los gehts:)


Vor lauter Freude wie toll meine Kleine das schon macht (sie wollte gar nicht mehr aufhören), gabs dann eben noch einmal zwei Stück selbergemachte Karten mit einem Deko-Schmetterling für die Grosseltern:))

Und weils so schön gemütlich ist, die Nacht so kurz war und das Töchterchen so wunderbar beschäftigt...

...einmal doppelter Schokoccino <3

Sich selbst was Gutes tun auch so wahnsinnig einfach und schnell gehen kann:))

Was ist RUMS?

Zitat von RUMS:
<<In aller Kürze:
Gezeigt werden darf alles, was DU für DICH SELBER genäht, gestickt, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, geklöppelt oder sonstwie gehandarbeitet hast. Du darfst dabei Werbung machen, auf Verlosungen hinweisen, Handstand machen oder ein Tanzvideo einstellen - nur Du solltest etwas zeigen, was DU ganz persönlich FÜR DICH selbstgemacht hast.
Du schreibst für diese Sache am Donnerstag einen Post, in dem Du zu RUMS verlinkst - und das als LINK und nicht als Text! Nur mit einem Backlink funktioniert die Verlinkung hier unter dem Post.
Unter den Fotos findest Du das Verlinkungstool. Da trägst Du den Link von Deinem Blogpost (nicht nur vom Blog), Deinen Namen und Deine Mailadresse (die bleibt unsichtbar) und ZACK - es RUMSt auch bei Dir!
>>




Mittwoch, 2. Oktober 2013

Nähaward

Wuhuuu... ich habe heute meinen ersten Award gekriegt!!:)



Und zwar von der lieben Melli von Mellis Kleidersalat.

Viiiielen lieben Dank Melli!!:) 
Gerne beantworte ich dir deine 11 Fragen über mich:))

1. Warum nähst du?
Weil es ein wunderbarer Ausgleich ist. Es ein Hobby, was man gut auch von zu Hause aus führen kann. Nette Leute kennen lernt und ich sooo gerne kreativ bin:)
 
2. Wie bist du zum nähen gekommen?
Ich nähe eigentlich schon mein halbes Leben lang. Effektiv wieder an die Nähmaschine gesessen bin ich, weil ich keine kaufbare, gute, hübsche Lösung fand für das Füsschen Problem:D Meine Maus war ein kleines Kanguru-Trage-Kind. Ablegen war gar nüchts:D
 Leider hielten dann die jeweiligen Puschen nie an den Füssen. Nach X doofen Kaufversuchen hab ich mir dann im Trotz gesagt: Kann ja wohl nicht sein, dass es keine Lösung gibt, dann muss ich eine finden!:D Lederpuschen fand ich für so ein kleines Würmchen einfach keine tragbare Lösung!;-) Irgendwie kamen dann so meine ersten Puschen aus Recycling-Stoffen (als blutige Anfängerin wollte ich mir keinen neuen Stoff leisten*gg*), kürze Zeit später entstanden dann das Schnittmuster "Noemi|Stiefelchen".

erste Probeversion Noemi|Stiefelchen
3. Der schönste Ort auf der Welt?
Ich wurde aufmerksam gemacht, dass ich die Frage wohl vergessen habe zu beantworten:D Ist auch irgendwie für mich nicht ganz so eine einfache Frage, da ich keinen wirklichen "schönsten" Ort der Welt habe. Ich mag die Abwechslung und neue Möglichkeiten, die sich daraus ergeben:)
 
4. Kaffee oder Tee?
Alles mit Koffein:D Definitiv Kaffee UND Tee:) am liebsten Grüntee:)
 
5. Was war dein allererstes genähtes Teil?
Zur Schulzeit weiss ichs nicht mehr, seit ich wieder richtig nähe warens eben diese Recycling-Puschen.=)
 
 
6. Strand oder Berge?
Na du stellst fragen:D Ich mag keine Entscheidigungen!!!:D Sommer Strand - Winter Berge - total klischeehaft:))
 
7. Was war deine grösste Nähkatastrophe?
Phu.. gab da schon ein paaar...:D Bündchen verkehrt rum, gleiche Teile zugeschnitten (Zwei mal den linken Schuh), Schnittteile in unterschiedlichen Grössen zugeschnitten (nein nicht nur ausgeschnitten;P), Verzogen, Applikationen, die irgendwie nicht so aussehen wie sie sollen:D (öhm... okay, das ist ne Eule?:D), bei der Matha hab ich 5 mal! den Brustbereich aufmachen müssen, weil entweder die Falten krum waren, die Tachen vergessen gingen, dann waren die Taschen dran, aber die Bündchen bei den Taschen fehlten etc:D Also wäre dann wohl Martha auf Platz 1:D
 
8. Hast du einen festen Nähplatz?
Ja:)) mein kleines, feines Nähreich in unserem Kreativ- & Spielzimmer.


9. Was, wenn du einen Wunsch frei hättest?
Keine Sorgen um die Gesundheit und das Wohlergehen meiner Liebsten.
 
10. Dein Lieblingsfilm?
 
11. Wie siehts in deinen Stoffvorräten aus? Chaos oder alles fein geordnet?
*lach*frag bloss nicht!!:D Wenn ichs frisch eingeräumt habe, sieht alles mehr oder weniger ordentlich aus;P 

Hihi, das war nun witzig, mal schauen wer bis zum Ende durchgehalten hat:D Man ist von mir ja nicht sooo viel Text gewohnt:))

Mein Award geht anMoni von Life as Art, Kati von Seensucht, Tina von TINAht, Nina von Puffels und der Kürbis und Mirjam von MaMi näht (noch frisch, aber mit ganzem Herz, dabei:))

Von euch wüsst ich gerne folgendes:
1. Es ist schon 23.00 Uhr. Ihr toooodmüde und habt eigentlich schon viel zu lange genäht - ihr gehört ins Bett. Nun wollt ihr nur noch gaaaanz rasch fertig nähen und da passiert: DER Saudummefehler schlechthin. Nun die Frage: Ab ins Bett, morgen mit frischer Energie weiter oder könnte sowieso so nicht schlafen, weiter gehts?:D
2.  Mustermix oder Farbenmix?:)
3. War jemand von euren Eltern schon kreativ?
4. Wann näht ihr?
5.  Ihr seid süchtig nach...?
6. Euer Lieblingsschnitt?
7. Nähzubehör - Must have?
8. Eure aktuelle Lieblingsserie? (Schaut ihr beim Zuschneiden auch gerne Fern?:))
9. Was würdet ihr nie nähen?
10. Recycelt ihr auch so gerne?
11. Welcher Anfängerfehler passiert euch noch am Meisten?:))
 Da bin ich nun aber mal gespannt auf die Antworten:))

Habt ihrs schon gehört? TuBoTi ist ab sofort erhältlich!!:)





Collage aller Werke, die während dem Probenähprozess entstanden sind
An dieser Stelle erst einmal ein riiiiesen grosses Dankeschön meinen Schätzen von Probenäherinnen, die nicht nur eine riesen Portion Zeit und Ausdauer mit in den Topf geworfen haben, sondern mich mit ihrer Motivation und Kreativität voll mitgerissen! Ihr seid wirklich wirklich einsame spitze!! Es war so bereichernd und schön mich mit euch auszutauschen. Ich durfte so viele nette neue Menschen kennen lernen - Danke euch!!



Und speziell noch einmal erwähnen möchte ich hier auch Sandra Burkard, welche auch X-Stunden mit TuBoTi verbracht hat. Ob in beratender Funktion oder weil sie meine Zeichnungen einmal mehr grafisch professonell umgestetzt hat! Vielen lieben Dank meine Zauberin! <3

Wer gerne ein paar Werke von Sandra kennen lernen möchte, darf gerne hier einmal rein schauen: Asignia oder PinkPant Stickdateien.

 Die tollen Ergebnisse meiner Probenäherinnen könnt ihr gerne auch hier bestaunen: LINK


Bestellen?:))
Das Ebook wird im ersten Monat, ganz traditionell, erst einmal hier über mich erhältlich sein: ZUM EBOOK