Freitag, 27. September 2013

Something special:)

Das Outfit von der Stange ist nun plötzlich was ganz Besonderes...





Ich bin restlos begeistert, wie die süss die Maus darin aussieht:) Sie hat zwar in der Grösse 92 noch viel viel Potenzial zu wachsen, aber das macht nix:D

DAVOR
Bereits beim Eintreffen fand ich das Body ganz süss. Mir gefallen solche Kleinigkeiten wie der Kragen mit den kleinen Maschen. In weiss ist er zwar neutral, aber auch sehr schlicht gehalten.


Nun ist etwas Farbe dazu gekommen. Den hinteren Teil des Bodys, mit der grossen gutgemeinter Öffnung gefiel mir nicht besonders, da ich Bodys gerne auch als Shirt anziehe und nicht nur als Unterwäsche:D So habe ich einen Beleg, passend zum Schrägband - rot mis weissen Punkten <3, angenäht:)
DANACH

DAVOR
Die Hose gefiel mir auf Anhieb gleich super:)) Wie ihr wisst steh ich ja total auf Ballon-Hosen;P Aber die Kordel als Zierde in der Mitte hat mir nicht ganz ins Konzept gepasst und der ungleiche Abnäher auf dem Popo gefiel mir auch nur mässig.*duck*


Vordere Hosenseite: So hab ich die Kordel in der Mitte durch ein Schrägband ausgetauscht, ein paar Zackerlitzen für mehr Farbe, eine total schicke Applikation von Sandra <3 mit dem Element, was gleichzeitig auch auf dem Rücken vom Jäcklein zur Geltung kommt.
Auf der Seite jeweils noch einmal eine Masche (ebenso ein Element der Jacke) uuund...
Hintere Hosenseite: ...wieder die Rüschen in Kombination mit dem Schrägband auf dem Popo. Etwas frech kokett und eben doch verspielt:))
DANACH


DAVOR
Das Jäcklein gefiel mir auf Anhieb auch sehr gut:D Allerdings hatte ich leicht meine Zweifel, wie es von der Länge her ausfallen sollte. Da es dreiviertel Ärmel hat und kurz geschnitten ist (auf die Taille hin) ist es durch den Grössenunterschied von aktueller Länge zu Grösse 92 eher etwas ungünstig gefallen.


Mit der Spitzenbordüre hab ich das Jäcklein optisch etwas verlängert und etwas mehr Retro/Eleganz reinbringen können. Ich mag das:))
Rot finde ich ja so im Generellen eine tolle Farbe. Alledings mag ich sie grossflächig nicht so sehr, da sie - in meinen Augen - schnell auch mal etwas zu viel des Guten sein kann.
Die Stickdatei von Sandra (PinkPant) ist neben einer wunderschönen Verzierung gleichzeitig auch noch eine zauberhafte Veredlung fürs Jäcklein und macht es erst zu was ganz Besonderem. Danke dir, Sandra!!! <3
DANACH

DAVOR
Die Leggins waren wohl eher für Marine-Style gedacht mit dem Anker:D Ich mag ja den Marine-Style eigentlich auch ganz gerne, aber zusammen mit dem Body und dem Jäcklein hatte ich mir da was ganz anderes für diese Hose ausgedacht;P

So musste als erstes gleich mal die kleine Anker-Applikation weichen:D Ich habe die Hose bewusst schlicht gehalten. Ich habe auf der Seite unten eine kleine Kräuselung gemacht und jeweils ein Mäschlein angenäht:)
DANACH





DAVOR


DANACH

Die Umgestaltung hat wirklich sehr viel Spass gemacht, obwohl ich gestehen muss, dass sie mir persönlich noch etwas schwerer fiel als das "neu" erschaffen:D Ein paar Dinge musste ich während dem Umgestalten doch etwas abändern, weil man eben nicht ganz die gleichen Möglichkeiten hat.Natürlich braucht das Ganze auch ne grosse Portion Mut. Etwas bestehendes ein bisschen auseinander zu nehmen - vorallem wenns einem so eigentlich auch ganz gut gefällt. Ich kann jedem  nichts desto anraten sich etwas zu getrauen, es macht sooo viel Freude und gibt eine ganz andere Wertschätzung!!:)
Auch für die Nichtnäher gibt es heute viele Möglichkeiten zu individualisieren und auf diese Weise jemandem eben dann etwas ganz besonderes zu schenken/machen. Applikationen zum Aufbügeln, Stricken, Häkeln, Textildruckpapier zum Aufbügeln, ...:)

Wer weiss, vielleicht hat jemand ja Lust bei dieser Aktion mit zu machen??!?!:))


So... nun zu guter Letzt möchte ich noch einmal darauf aufmerksam machen, dass die Verlosung bis heute Abend noch läuft:D Packt die Chance beim Schopf und macht doch auch mit!!:) Es würde mich freuen!:)


Die Verlosung ist HIER zu finden!:)


Ganz liebe Grüsse

Nadine

Kommentare:

  1. Liebe Nadine, das ist so wunderbar geworden! Wie auch dir, hat mir schon das Ausgangsoutfit sehr gut gefallen. Ich liebe die Kombi rot-weiss-Jeans. Du hast es ganz toll aufgepeppt und etwas neues, individuelles erschaffen! Gratulation!
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sali Kristina

      Vielen lieben Dank für das Kompliment!!*freu*Ja, die Grundkombi gefiel mir eben auch schon ganz gut. War darum etwas nervös vor dem Umgestalten, aber habe nun total freude dran:))
      Liebes Grüsschen
      Nadine

      Löschen